Bergbau und Umwelt | Band 1


Neu

Bergbau und Umwelt | Band 1

Artikel-Nr.: 978-3-85093-377-3
37,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Tagungsband | Teil 1 | Im Jahr 2016 fand in den drei Alttiroler Bergbaustädten Sterzing, Schwaz und Hall in Tirol der 15. Internationale Montanhistorische Kongress unter dem Generalthema „Bergbau und Umwelt“ statt.

• Gruben- und Flotationsabwässer am Beispiel des Bergwerks am Südtiroler Schneeberg
• Über das Für und Wider des Bergbaus im Werk des Humanisten Paulus Niavis
• Der Salzburger Bergbau im 16. Jahrhundert und die Umwelt. Bergbau-Altstandorte – Erhebungen, Umweltbewertungen und Maßnahmen in Salzburg
• Vom Koglmooser Stier 1409 bis zu den Felsstürzen vom Eiblschrofen im Jahr 1999. Die Exkursion über die alten Bergbauhalden des Falkenstein zum Sigmund-Erbstollen
• Das rheinische Braunkohlerevier bei Köln und das Großbiotop der Sophienhöhe
• Umweltveränderungen durch das Ottonisch-Salische Silberbergwerk Wiesloch
• Revierdarstellungen aus 450 Jahren Bergbaugeschichte am Schneeberg. Zum Potenzial einer Quellengattung der Montanärchäologischen Forschungen des Südtiroler Bergbaumuseums
• Die Schmelzhütte Grasstein und ihre Folgen für die Umwelt
• Die Blei-Zink-Lagerstätten nördlich von Graz. Vom Bergbau bis zur Umweltbelastung
• Feuerfest. Die Geschichte eines Rohstoffes
• Frühneuzeitlicher Bergbau und Umwelt in Mitteleuropa. Probleme und Perspektiven der Forschung
• Betrachtungen zu Sicherheit und Umweltschutz bei aufgelassenen und aktuellen Bergbauhalden Südtirols
• Bergbau in Häring. Kohle- und Mergelbergbau im Untertagebetrieb. Bergschäden in den Nachkriegsjahrzehnten
• Die original erhaltene Erzaufbereitungsanlage aus den 1920er-Jahren in Maiern/Ridnaun
• Die Katholische Kirche und Umweltschutz: Berührungspunkte zum Bergbau
• Entwicklung und Organisation des Bergwerks Tiefer Stollen unter Berücksichtigung der Umwelt
• Bergbau und Umwelt. Zur Rechtsgeschichte eines (vermeintlichen) Spannungsverhältnisses
• Historische und aktuelle Umweltprobleme des Bergbaus in Deutschland. Auswirkungen,Risiken, Chancen
• Pingen – Schandmale oder Kulturdenkmale?

 

Leseprobe > 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neu, Montanhistorischer Kongress, Sachbuch, Tirolensien, Wissenschaft, Startseite